Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt
Fakultät Raumplanung
FG StädteBauProzesse (SBP)

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Renée Tribble

Fachgebietsleitung

Campus Adresse
August-Schmidt-Straße 10
TU Dort­mund  |  Fa­kul­tät Raum­pla­nung
Campus Süd, Geschossbau III
Dachgeschoss, Raum 513

Kontakt
Telefon: +49 231 755 2242
Fax:        +49 231 755 4396
E-Mail: renee.tribbletu-dortmundde

Weitere Kontaktdaten
E-Mail Sekretariat: sbp.rp@tu-dortmund.de

ORCID iD
https://orcid.org/0000-0001-6656-5715

Porträt Renée Tribble © Felix Amsel

2021
Dissertation „Reizungen und Reaktionen. Kunst und Stadtplanung“, HCU Hamburg, (01.03.2021).
 
2019
Forschungsworkshop: „Von Ko-Gestaltung zu kollaborativer Stadtentwicklung. Testort Mikropol“
HCU Workshop Series on artistic-scientific research in architecture, 5.-6.12.2019, mit Hendrik Weiner.
 
2017
Abschlussstipendium der Freien und Hansestadt Hamburg, HafenCity Universität Hamburg.
 
2013 – 2016
Internationales Doktorandenkolleg Forschungslabor Raum (IDK 2) „Urbane Transformationslandschaften“
HCU Hamburg, TU München, KIT Karlsruhe, Universität Stuttgart, TU Wien, ETH Zürich.
 
2015
ProPro Stipendium der HafenCity Universität Hamburg.

Seit 2023
Vorsitzende des Expert:innenbeirats Projektbüro Innenstadt Bremen

2023
Mitglied der Ressonanzräume des Deutsch-Französischen Zukunftswerks

2022 - 2023
Jurymitglied des Freiraumplanerischen Werkstattverfahrens „Freiräume Haus der Statistik/ Has des Reisens“, Berlin   

Seit 2022
Mitglied des Kuratoriums der Internationale Gartenschau (IGA) 2027

Seit 2022
Gaststatus der DASL, der Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung e.V., Landesgruppe NRW

Seit 2022
Mitglied des Begleitgremiums „Handlungskonzept Wohnen Bochum“ 

Seit 2022
Mitglied und stellvertretende Vorsitzende des Beirats für Stadtgestaltung der Stadt Arnsberg

2022
Stellvertretendes Jurymitglied des Landespreises für Baukultur Schleswig-Holstein

Seit 2021
Mitglied des Kuratoriums des vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V.

2021
Jurymitglied #TakeHeart, Fonds Darstellende Künste

Seit 06/2019
Ehrenamtliches, geschäftsführendes Vorstandsmitglied, fux e.G. Hamburg
 
Seit 2019
Beirat „HALLO: Park“, temporäre Gestaltung und Aktivierung des Alster-Bille-Elbe Grünzugs in Hamburg
 
Seit 2016
Mitglied im Gestaltungsbeirat „Paloma-Viertel“, St. Pauli, Hamburg
 
2014 - 2015
Doktorandenvertretung, HCU Hamburg

Seit 2021
Professorin am Fachgebiet Städtebau und Bauleitplanung
Technische Universität Dortmund, Fakultät Raumplanung

05/2021 - 08/2021
Professorin für Planungstheorie und -methodik
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe, FB Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur

2019 – 2021
Gastprofessorin Stadtmanagement und Stadtentwicklungsplanung
Universität Kassel, FB Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung

2021
Promotion zum Dr. Ing. an der Hafen City Universität Hamburg
Titel der Doktorarbeit: ‚Reizungen und Reaktionen. Kunst und Stadtplanung’

Seit 2020
Gesellschafterin projektbüro, Hamburg

Seit 2016
Renée Tribble CONST*ELLATIONS, Planungsbüro, Hamburg

Seit 2014
Gesellschafterin PlanBude Hamburg Außen GbR

2018 – 2020
Lehrbeauftragte
HafenCity Universität Hamburg

2008 – 2014
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Städtebau und Quartierplanung
HafenCity Universität Hamburg, Prof. Dr. Michael Koch

2009 – 2010
Lehrbeauftragte
HafenCity Universität Hamburg, Urban Design

2007 – 2008
Freie Mitarbeiterin
Güldenzopf Rohrberg Architektur und Design (grad), Hamburg

2006 – 2013
Freie Mitarbeiterin
büro luchterhandt, Hamburg

2005 – 2006
Freie Mitarbeiterin
Complizen Planungsbüro, Halle (Saale), Berlin

2005
Diplom
Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Architektur, Prof. Barz-Malfatti, Siedlungsbau

1998 - 2005
Architekturstudium
Bauhaus-Universität Weimar

1997
Abitur
König-Heinrich-Schule, Fritzlar

Publikationen