Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt
Fakultät Raumplanung
Aktuelle Meldungen

Veranstaltungen

Save the Dates! | Städtebauliches Kolloquium WiSe 2023/2024

im Wintersemester Veranstaltungsort: Rudolf-Chaudoire-Pavillon, Campus-Süd
Veran­stal­tungs­art:
  • SBP-Kolloquium | Save The Date
Banner Städtebauliches Kolloquium WiSe 2023/2024 © FG SBP
Reallabore. Lernen in 1:1 Situationen | WiSe 2023/2024

Am 28.11., 19.12. und 16.01. findet wieder das Städtebauliche Kolloquium jeweils ab 18 Uhr im Rudolf-Chaudoire-Pavillon statt. Dieses Wintersemester 2023/24 wollen wir uns mit dem Lernen in 1:1 Situation im Rahmen von Reallaboren beschäftigen.

Mit dem Reallabor-Ansatz werden innovative Wege einer transformativen und kollaborativen Stadt-und Planungsforschung untersucht und zugleich Veränderungen erprobt: Akteur: innen aus den unterschiedlichen Systemwelten (Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Verwaltung, Politik, Wirtschaft, intermediäre Akteur: innen) arbeiten in Reallaboren im Idealfall auf Augenhöhe zusammen, intervenieren und experimentieren in realweltlichen Räumen, um so Ergebnisse zu generieren, die sowohl wissenschaftlich als auch praxisrelevant sind. Dadurch können Reallabore aktiv zur Transformation von Städten und Metropolräumen beitragen. Aber wie können Reallabore aktiv zur Transformation von Städten und Metropolräumen beitragen? Wo setzen sie an und auf welche Hindernisse stoßen sie im Alltag? Und was können Sie für die Raumplanung leisten – was leisten sie nicht? Diese und andere Fragen werden wir mit Gästen u.a. von und dem @projektbuero.city aus Hamburg, dem Reallabor @radbahn_berlin und dem Spinelli Freiraumlab aus Mannheim, dem RVR und dem ILS diskutieren.

Alle Studierenden im Modul 24 (Studium fundamentale), aber auch die interessierte Öffentlichkeit und AKNW-Mitglieder sind herzlich willkommen!

Eine wichtige Info für alle Studierenden, die das Städtebauliche Kolloquium im Modul 24 belegen wollen: Die Anmeldung ist noch bis heute Abend im LSF möglich. Danach werden alle Studierenden, die im LSF angemeldet sind automatisch zum Moodle-Kurs hinzugefügt. Die Auftaktveranstaltung, in der Organisatorische Fragen, die Prüfungsleistung und die Gruppenzuteilung erfolgen findet am Dienstag, den 24.10.2023 um 18 Uhr via Zoom statt. Den Zoom-Link erhaltet ihr über den Moodle-Kurs. Deshalb ist es wichtig, dass ihr euch rechtzeitig über LSF anmeldet. Wir freuen uns auf euch!

Termine im SoSe:
// 28.11.2023
// 19.12.2023
// 16.01.2024

Die Vorträge finden in deutscher und englischer Sprache statt. In Innenräumen und am Sitzplatz gilt in der TU Dortmund die Maskenpflicht. Die Veranstaltung ist öffentlich, die Sitzplätze sind begrenzt. Während der Veranstaltung werden Fotos und Videos erstellt. Die Teilnahme am Städtebaulichen Kolloquium wird von der AKNW als Fortbildung mit einem Umfang von zwei Stunden anerkannt. Für Fragen bzgl. Anmeldung und Anerkennung wenden Sie sich bitte an: sbp.rptu-dortmundde